• UPM Konzept

    Das UPM-Konzept© soll mit „beglaubigten" Attributen eine Brücke zwischen Anbieter und Kunden schlagen.

    Das Konzept

    Transparenz beim Pferdekauf - Freude von Anfang an -. Diese Idee für ein „Pferdegütesiegel" entstand nicht über Nacht, sondern wuchs mit den zunehmenden Irritationen auf dem Pferdemarkt. 

    Verkäufer und Käufer finden nicht mehr zusammen. Oft irritieren Fehleinschätzungen seitens der Anbieter den Markt, welche ihre Pferde allesamt mit dem gleichen Vokabular anbieten. Alle Pferde sind gut im Temperament, für viele Reiter geeignet und verfügen über eine gute Ausbildung. Dass dem oft nicht so ist, erfährt der Kaufinteressent dann erst vor Ort. Nach einigen, meist enttäuschenden Besichtigungsterminen, ist der Kaufinteressent nicht mehr Willens, z. T. weite Wege zur Begutachtung eines Pferdes in Kauf zu nehmen.

    Aus meiner Erfahrung als Trainer und erfolgreicher Verkaufsvermittler weiß ich, wie wichtig es ist, die zum Verkauf stehenden Pferde wirklich „persönlich" zu kennen. Nur wenn ich ein Pferd tatsächlich vor mir habe, es geritten habe, kann ich beurteilen, welche Fähigkeiten der zukünftige Reiter benötigt und zu welchem Einsatzzweck das jeweilige Pferd geeignet ist.

    In dem Preissegment der hochpreisigen Pferde sind die Käufer häufig sehr kundig und können die Qualität und auch den Preis gut einschätzen. Vor allem die weniger erfahrenen Kunden benötigen Anhaltspunkte, dass das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmig ist. Auch Angaben über die „Beschaffenheit" des Pferdes sollten zutreffend sein. Eine korrekte Einschätzung des zu verkaufenden Pferdes und Finden eines marktkonformen Preises garantiert noch nicht den Verkauf eines jeden Pferdes, aber aktiviert definitiv den Nachfragemarkt!

    Nutzen Sie die Möglichkeit, ihr Pferd von einem Fachmann der jeweiligen Reitweise „unter die Lupe" nehmen zu lassen, eine professionelle Einschätzung Ihres Pferdes zu erhalten und dann mit dem Zertifikat einen potentiellen Käufer anzusprechen. Als Kaufinteressent wissen Sie dann, dass der Verkäufer mit der Zertifizierung sein Pferd zur bestmöglichen Transparenz einem Fachmann überlassen hat.

    Was wir anbieten:

    • Zertifizieren von Pferden
    • Verkaufsvermittlung
    • Verkauf von Pferden
    • Training gerittener Pferde/Auffrischen von Showpferden
    • Anreiten junger Pferde

    Pferde vom UPM-Stützpunkt Münster erhalten mit dem Kauf:

    • 4 Wochen Lebensversicherung ab Kauf (für die ersten Transporte/Gewöhnungsphase)

    • Unterricht/Training bis Abholdatum